Zum Aufgeben ist es zu spät

Katharina

Fünf Dinge, die Pferde uns über das Leben lehren

von Timo Ameruso

Timo Ameruso wurde am 07.08.1978 geboren. Bereits mit acht Jahren begann er mit dem Reitsport. Als junger Erwachsener war er im Springsport sehr erfolgreich und ihm stand eine vielversprechende Karriere als Springreiter bevor… Doch das änderte sich mit dem Tag, an dem ein tragischer Verkehrsunfall Timo Ameruso in den Rollstuhl zwang. Er war gerade 16 Jahre alt und stand vor dem Realschulabschluss.

Das Schicksal hatte also eine andere Aufgabe für ihn.

Die Liebe zu den Pferden hat ihm sein Leben gerettet. Der Wunsch, wieder auf dem Pferd zu sitzen, war größer denn je. Timo begann fortan, sich intensiv mit den Pferden zu beschäftigen und entdeckte dabei viele Parallelen zwischen den Pferden und den Menschen.

In seinem Buch „Zum Aufgeben ist es zu spät“ hat er 5 zentrale Eigenschaften herausgefiltert, die ihm bei der Arbeit mit den Pferden und für sein Leben als Ganzes weiter geholfen haben.

Anhand seiner Geschichte will er zeigen, dass es sehr wohl möglich ist, ein glückes und erfolgreiches Leben zu führen – und das trotz schwerer Schicksalschläge.


Das Buch gibt es ➡ hier als Kindle Edition oder in broschierter Form.

Eine Bereicherung für alle Pferdemenschen, die über den Tellerrand hinaus blicken wollen.

Themen: Bücher, DVD´s & Seminare

Schreibe einen Kommentar